Häufige Fragen

Welche Plattformen eignen sich am besten zum Verdienen? 

All unsere Partnerseiten haben ihre Vorzüge und wurden deshalb von uns auserwählt. Es würde nichts bringen, wenn wir Partner auf unseren Seiten vorschlagen, von denen wir selbst nicht überzeugt sind. Wenn es hierbei um die Vergütung geht, dann finde es HIER heraus. 

 

Was macht man genau vor der Cam? Ich kann mir doch nicht stundenlang etwas einschieben, da werde ich ja wund.

Der Irrglaube, dass man vor der Cam immer Hardcore und die versautesten Dinge zeigt, brachten diesem Job vollkommen zu Unrecht einige Klischees ein. Was du vor der Cam zeigst, das ist deine Sache. Egal ob du nur am Schreibtisch sitzt und fröhlich in die Welt hinausstrahlst oder ob du beim Training bist: Cam ist so viel mehr - stell es dir wie einen TV-Kanal vor: Nicht der User, sondern nur du entscheidest, was gesendet wird. 

Wie viel verdient man als Camgirl?

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Camgirls, welche mehrere Stunden täglich online sind, auch problemlos fünfstellig verdienen.
Wir machen diese Erfahrung selbst monatlich mit einigen der von uns betreuten Amateure. Man kann sich nicht erwarten, dass man mit dem Nichtstun reich wird, aber eines ist gewiss: Geldsorgen wirst du bestimmt keine mehr haben.

Was ist verboten?

In erster Linie, dass man private Daten zur Kontaktaufnahme preisgibt. Warum das so ist, das ist leicht erläutert: Die Plattformen haben dadurch einen Verdienstentgang. Es gibt zwar gewisse Ausnahmen wie eben reale Treffen mit Usern, aber wir sehen und als loyalen Partner der im Menü angeführten Seiten und stellen immer klar, dass man sich bei spezifischeren Fragen rund um solche relevanten Themen an die Admins oder den Support der jeweiligen Seite wenden sollte. Wir können es nur allgemein beantworten.

Muss der Verdienst versteuert werden?

Hier ein klares Ja. Jeder Zuverdienst muss versteuert werden. Wie viel dies genau ist hängt von jedem Land/Staat ab. Frage daher bitte den Steuerberater deines Vertrauens, wie es bei dir gehandhabt werden muss und ob du dir auch Steuern ersparen kannst, wenn du ein Gewerbe hast und Utensilien wie Laptop, Webcam, Handy usw. benötigst. Das alles kann man normalerweise von der Steuer absetzen (AfA), aber dein Steuerberater weiß dazu natürlich mehr.